Fackelwanderung und Adventsfeier am 24.11.2018

Am 24.11.2018 fand die diesjährige Fackelwanderung mit anschließender Adventsfeier der Jugend des TC Bad Birnbach statt.
Nachdem die Feuerschale entzündet war, durften die Kinder und Jugendlichen ihre Fackeln daran zum Leuchten bringen. Danach setzte sich der Zug in Bewegung. Die Wanderung ging über die Aunhamer Höhe ins Kurgebiet und wieder zurück zum Vereinsheim in Aunham. Dort angekommen gab es zur Stärkung am Lagerfeuer Gulaschsuppe, Kinderpunsch und Glühwein.

Im Vereinsheim begrüßte der Vorstand Andreas Laumer die anwesenden Gäste und eröffnete damit den besinnlichen Teil der Adventsfeier. Die Jugendwartin Isolde Rothenaicher lass eine Weihnachtsgeschichte der anderen Art über einen wundersamen Christbaumständer vor. Sie verteilte auch kleine Geschenke an die Tennisjugend. Ebenso rief sie zu einem Malwettbewerb auf. Dafür bekam jeder einen weißen Engel aus Papier der frei gestaltet werden sollte. Die Engel werden am schwarzen Brett im „Freizeit“ ausgestellt und dann auch prämiert.
Hier schon einmal die ersten Engel:

Anschließend überreicht Isolde Rothenaicher ein Geschenk an Andreas Laumer. Dabei bedankte sie sich für die ganze Arbeit und Zeit, die er in die Jugend, die Platzanlage und den Verein investiert.
Ein großer Dank für die Organisation an Isolde Rothenaicher, Andreas Laumer, die Plätzchenspenderinnen und allen helfenden Händen, die zum gelungenen Abend beigetragen haben.